Teilen:

Wie man sich anmeldet

Ein komplettes Preisangebot einholen

Sie möchten den Preis einer Kreuzfahrt wissen und sich anmelden ?

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und wir senden Ihnen so schnell wie möglich ein Angebot zu.

Anmeldung

Die Einschreibung für Dialyse und Kreuzfahrten erfolgt immer mit dem Einverständnis des Arztes an Bord der Kreuzfahrtschiffe, nach Überprüfung Ihre Akte :

  • Als erstes ist es notwendig den medizinischen Fragebogen (klicken Sie auf den Link um Ihn herunterzuladen) von Ihrem Nephrologen ausfüllen zu lassen und diesen an uns vertraulich zurück zu senden damit wir Ihn an den zuständigen Dialyseservice an Bord weiterleiten können.

Der Arzt behält sich das Recht medizinische Dokumente falls nötig einzufordern um Sie an Bord akzeptieren zu können.

  • Als zweites, nach Eingang der Bestätigung des Arztes an Bord, reservieren wir für Sie die Kreuzfahrt.

Beiliegend dem Reservierungsvertrag finden Sie den Dialysesitzungsplan um Ihre Gruppe wählen zu können (Ihr Wunsch wird bestätigt, unter Vorbehalt der Verfügbarkeit in der jeweiligen Gruppe und je nach Reservierungseingang).

NB : Wir bitten Sie sich mit Ihrem üblichen Dialysezentrum zu organisieren, damit Ihre letze Dialysesitzungen vor oder Ihre erste nach der Kreuzfahrt sich der gewählten Dialysegruppe an Bord anpasst.

  • Als drittes, werden neue medezinsiche Dokumente, datiert unter 30-25 Tage vor Abfahrt, angefordert, um Sie an den zuständigen Dialyseservice an Bord weiterzuleiten :
    • eine neue Serologie (HIV, Hepatitis B und C)
    • MRSA Test (Staphylococcus aureus gegen Methicillin)

N.B. Diese Dokumente sind imperativ und können falls nicht eingereicht zur Verweigerung bei der Einschiffung durch den Arzt an Bord führen.
Falls der MRSA Test positiv ausfällt, wird ein neuer Test nach örtlicher Behandlung angefordert. Dieser zweite Test um an Bord von Ärztepersonal akzeptiert zu werden muss negativ ausfallen.

Kostenübernahme der Dialysesitzungen

Das Dialysezentrum an Bord der Kreuzfahrtschiffe steht unter englischer Leitung und ist privat. Die Dialysesitzungen müssen daher Komplett vorgestreckt werden.

Vor der Abreise, ist es notwendig sich eine Bestätigung bei der Krankenkasse zur Kostenübernahme einzuholen, eine Proformarechnung mit den benötigten Dialysesitzungen an Bord wird uns Dialyseservice mitgeteilt und an Sie weitergeleitet.

Am Ende der Kreuzfahrt, wird Ihnen die Krankenkasse den angegebenen Betrag zurück erstatten.

Wir weisen darauf hin, dass die Kostenübernahme der Dialysesitzungen je nach Land oder Nationalität verschieden ist.

Wir laden Sie ein uns für weitere Details zu kontaktieren